Was ist IT-Outsourcing?
IT-Outsourcing bezeichnet ein Konzept, welches die Entwicklung, die Wartung und die Pflege der eigenen Informationssysteme teilweise oder komplett einem externen Dienstleister überträgt. Beim Teiloutsourcing werden nur einzelne Aufgabenbereiche der IT auf spezialisierte Dienstleister übertragen, z.B. Server-Wartung, PC-Wartung. Beim Komplettoutsourcing wird die komplette IT auf externe Dienstleister übertragen.
Ihre Vorteile:
  • Reduzierung von Personalkosten
  • Verringerung des Schulungsaufwandes von IT-Mitarbeitern
  • Betreuung durch gut ausgebildete Spezialisten
  • Flexible Arbeitszeitgeschtaltung, Einsatz auch außerhalb Ihrer Geschäftszeiten
  • Rascher Zugriff auf neueste Technologien
  • Verringerung der Spezialistenproblematik
  • Laufende Beratung - auch bei Investitionsentscheidungen
  • Konzentration auf das Kerngeschäft
  • Höhere Flexibilität bei Beschäftigungsrückgängen
IT-Outsourcing - "Die mobile IT-Abteilung"
Als Klein- oder Mittelbetrieb benötigen Sie vielleicht gar keine eigene EDV-Abteilung. Sparen Sie Kosten, indem Sie eine Wartungsvereinbarung mit uns abschließen. Wir betreuen Sie zu vereinbarten Zeiten und Stunden regelmäßig Vor-Ort und sind im Notfall auch außerhalb der "Normal-Vor-Ort-Einsatzzeiten für Sie da!
Weitere Vorzüge und Möglichkeiten auf Ihre spezifischen Anforderungen zeigen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch auf.